Doppelspieltag im Schuhkarton!

Unsere Herren und Damen empfangen am Samstag die Dümptener Füchse! Bully ist um 15:00 Uhr und 18:30 Uhr!

Nach der ärgerlichen und denkbar knappen Niederlage im letzten Saisonspiel unserer Herren gilt es, am Samstag wieder auf die Siegerstraße zu kommen. Gegen den Tabellennachbarn, die Hannover Mustangs, unterlag unser Herrenteam vor 3 Wochen trotz einer Aufholjagd im letzten Drittel mit 6:7. Ein möglicher Playoff-Einzug liegt jetzt nicht mehr in unserer eigenen Hand und ist abhängig vom weiteren Abschneiden der Hannover Mustangs. Auch die Gegner aus Mülheim an der Ruhr sind Tabellennachbarn, belegen derzeit mit nur einem Punkt Rückstand den 5. Tabellenplatz der 2. Floorball Bundesliga Nord/West. In der Hinrunde konnten unsere Herren beim Auswärtsspiel gegen Dümpten mit 7:5 gewinnen, wobei die letzten 2 Treffer der Füchse fielen, als sie den Goalie gegen einen Feldspieler auswechselten und so ein 6-gegen-5 spielten.

Unsere Damen empfangen am Samstag die Damen der Dümptener Füchse. Nach dem eindeutigen Sieg im Pokal-Achtelfinale gegen den TV Dinklage vor drei Wochen, konnte man sich gegen die Tabellenführer aus Weißenfels eine Woche später gut schlagen und das Spiel mit einem überzeugenden 3:11-Spielstand beenden. Die Pokalauslosung für das Pokal-Viertelfinale ergab ein Auswärtsspiel gegen ein Regionalliga-Team in Mainz am 25.02.24. So dürfen sich unsere Damen berechtigte Hoffnungen machen, das Final4-Turnier, welches Anfang Mai in Berlin ausgespielt wird, zu erreichen. Extra motiviert von der Aussicht auf das Final4 geht unser Damenteam heute in das Spiel gegen die Füchse. Musste man sich mit einem sehr dünn besetzten Kader im Hinspiel noch sehr deutlich geschlagen geben, soll heute ein besseres Ergebnis erreicht werden.

 

 

 

Eine Unterhaltung beginnen