Saison 14/15

Generalprobenblablabla

Generalprobenblablabla

Unsere Herren haben ihr letztes reguläres Ligaspiel am vergangenen Samstag in Schenefeld mit 8:6 gewonnen. Ein bissiger Gastgeber, der eigentlich nur gewinnen konnte und uns als Favoritein Bein stellen wollte. Mehr als den 3:3 Ausgleich zwischendurch war dann aber doch nicht drin. Etwas zäh gestaltete sich die Partie. Zuerst der Kabinenhickhack. Unsere Jungs mussten lange im Kabinengang warten…

Starker Auftritt des Aufsteigers

Starker Auftritt des Aufsteigers

Wenn der Tabellenführer gegen den Aufsteiger spielt, dann denkt man ja durchaus eher an eine klare Geschichte. Wenn diese Partie aber auch die Spitzenbegegnung zwischen Erstem und Zweiten ist, dann sieht es schon mal ganz anders aus. So geschehen beim letzten Heimspiel. Die Gäste aus Holzbüttgen spielten extrem diszipliniert und machten ihre Räume sehr eng….

Sack zugemacht, aber noch nicht fertig

Sack zugemacht, aber noch nicht fertig

Unsere Herren sind seit dem vergangenen Wochenende uneinholbar Sieger der 2. Liga Nord/West nach einem 10:4 Sieg über die Frankfurt Falcons. Noah hielt dagegen Ein Zwischenziel, dass erreicht wurde, aber es gibt noch viele weitere Ziele, die man erreichen möchte. Das wichtigste Ziel ist immer das kommende Spiel und da ist am Samstag der Tabellenzweite aus Holzbüttgen…

Der Reiz des Unperfekten

Der Reiz des Unperfekten

Vom Nutzen einer Niederlage und vom letzten Spiel im Speziellen soll dieser Artikel handeln oder einfach vom Reiz des Unperfekten. Eine perfekte Saison ist meist mit einer weißen Weste verbunden. Null Niederlagen, kein Punktverlust. Alles Siege. Es suggeriert einem eine Dominanz, die sich gut anfühlt. Andere haben es vorgemacht. Kaufering in ihrer letzten 2. Liga…

Eigengewächse, Wintertransfers und verschobende Banden

Eigengewächse, Wintertransfers und verschobende Banden

Wir haben doch tatsächlich etwas die Zügel schleifen lassen und dem Schreiberling in seiner dunklen Kammer nicht genügend auf die Finger geschaut. Da hat er ohne das es bemerkt wurde sich eine kleine Pause gegönnt. Hier ein paar Zeilen über unsere letzten Spiele. Eiche in Dümpten Unsere Herren haben den langen Weg nach Dümpten durch…

Gewonnen und schwer verletzt

Gewonnen und schwer verletzt

Das Heimspiel gegen Butzbach war von Beginn an in der Hand unserer Herren. Auch die magere Chancenauswertung ließ wenig Spannung aufkommen, so dass erst im letzen Drittel durch individuelle Fehler der Gegner zu seinen Chancen und ersten Toren kam. Gerade im ersten Block lief es nicht besonders rund. Glücklicherweise hat aber Block 2 um Till Geiler…

Samstags Déjà-vu

Samstags Déjà-vu

Wie waren die letzten zwei Wochenende noch mal gespickt? Erst gegen den Rekordmeister im Pokal ordentlich spielen, im Mitteldrittel 5:5 ausgleichen, dann aber dennoch 10:6 verlieren. Und nun zurück in Liga 2 gegen das Tabellenschlusslicht Frankfurt. Uns war klar, dass es mental schwer werden könnte. Aber nach anfänglichen Schwierigkeiten wurden dann die Tore erzielt. 5:0…

Vergangenes und kommendes Wochenende

Vergangenes und kommendes Wochenende

Am vergangenen Wochenende haben unsere Herren im Pokal gegen den großen UHC Weissenfels gespielt. Diese Mannschaft ist mit neun deutschen Meisterschaften und einigen Pokalsiegen die erfolgreichste deutsche Floorballmannschaft. Ein hartes Los. Aber es wäre nicht das erste Mal gewesen, dass Eiche einen der „Großen“ ins Wackeln bringt und aus dem Pokal schmeißt. Dieses Mal war das…

Langsam auf Touren

Langsam auf Touren

Unsere Herren trafen am vergangenen Wochenende im Topspiel der 2. Liga auf den WFC Münster. Die Münsteraner die bisher eine großartige Saison spielen lagen bisher auf einem zweiten Tabellenplatz, den sie am Samstag allerdings an Dümpten abgeben mussten. Das Spiel unserer Jungs begann mit großem Respekt vor dem Gegner, hatten doch die bisherigen Ergebnisse eine deutliche Sprache…

Trainerfauxpas und Trainerstolz

Trainerfauxpas und Trainerstolz

Was war das für ein Spiel am vergangenen Wochenende in der Berckstrasse. Neuwittenbek war zu Gast und im letzten Drittel zeigte sich warum Floorball so ein verdammt schöner Sport ist.   Das Spiel wollten unsere Jungs unbedingt gewinnen. Aber der Gegner rechnete sich auch Chancen aus wenigstens Punkte zu stehlen. Das Spiel begann mit mehr Spielanteilen…

  • 1
  • 2
Bremens Floorball Club Nr. 1