Neue Spieler im Testspiel eingesetzt

21.04.02

Das Testspiel zwischen unserem zum Teil neuformierten Bundesligateam und der Herrenauswahl aus Niedersachsen endete 2:2 unentschieden.

Das dieses Spiel anders sein würde, als die gewohnten Bundesligapartien war bereits vor Anpfiff klar. Zum einen hatte man Neuzugänge, die sich als wahre Verstärkung zeigten, und zum Andren musste man auf Grund des Gegners doch auf eine recht ungewohnte Taktik zurückgreifen. Dennoch zeigte das Team erstaunliche Anpassungsfähigkeit und zeigte, dass man durchaus Bereit ist sich am Tor festzusetzen und von dort aus Druck auf Gegner auszuüben. So gelangen doch einige ansehnliche Angriffe in den ersten beiden Dritteln, aber leider auch einige dumme Fehler in der Abwehr, die es den Niedersachsen ermöglichte ein Tor durch einen Freistoß zu erzielen. Im letzten Drittel tat sich unser Team recht schwer, merkte man doch, dass die Niedersachsen den bundesligaüblichen Körpereinsatz nicht gewohnt waren, und versuchte ein wenig Kampf aus dem Spiel zu nehmen.

Ärgerlich waren dann die letzten 2 Minuten, in denen man Unterzahl spielen musste. Von der in der Bundesliga gewohnten Boxplay Stärke war nun leider nichts mehr zu sehen und man musste den Ausgleich hinnehmen.

Dennoch war es ein gutes Spiel, in dem sich die neuen Spieler trotz größerer Sprachprobleme gut integrieren konnten, aber leider auch ein Spiel, in dem einige 100%ige Chancen ausgelassen wurden und zu sehr über die harte, aber herzliche, Spielweise beider Teams diskutiert wurde.

Was die Neuzugänge angeht, so ist im Moment noch nichts entschieden, aber die Chancen stehen gut das Team durch erfahrene Spieler zu verstärken.

TV Eiche Horn vs. Niedersachsen All Stars 2:2 (1:0/1:1/0:1)
Scorer: Johan Faust 1+0, Andreas Kasche 1+0, Anton Sefkow 0+1, Johan Alm 0+1

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1