Eiche Horn vs. Hannover

vs

Zusammenfassung

335 Tage nach dem letzten Spiel in der vorherigen Saison, welche wegen Corona abgebrochen wurde, hieß endlich wieder: Spieltag in der Berckstraße! Unsere Bundesligamannschaft eröffnete vergangenen Samstag die Saison 21/22 mit einem Heimspiel gegen die Hannover Mustangs. In einem hart umkämpftem Spiel gewannen unsere Jungs mit 8:6.

Zwar gab es eine lange Pause, aber das Tore schießen hat unsere Mannschaft keineswegs verlernt. Nach den ersten 10 Minuten im ersten Drittel stand es bereits 2:0 durch Tore von Max Pelke (6. Minute) und Ben Schönfelder (10. Minute). Gerade Max Pelke zeigte eine überragende Leistung und stand am Ende des Tages als torgefährlichster Spieler mit 3 Toren auf dem Spielberichtsbogen. Doch auch die Gäste wussten wie man Tore schießt und verkürzten zwischenzeitlich 8 Sekunden nach dem 2:0 auf 2:1.

Davon ließen sich unsere Jungs aber nicht unter Druck setzen und erhöhten in der 13. Minute auf 3:1 durch Finn von Kroge. Den Zuschauern wurde ein offenes Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten geboten, welches in einem Pausenstand von 4:3 für unsere Mannschaft  resultierte.

Im zweiten Drittel versuchten unsere Jungs an das erste Drittel anzuknüpfen, was schon in der ersten Minute durch die Gäste gestoppt wurde. 53 Sekunden waren gespielt, als der erneute Ausgleich fiel. Und nur 5 Minuten später trafen die Hannoveraner zur ersten und letzten Führung im gesamten Spiel. Denn es waren erneut Finn von Kroge (7. Minute) und Daniel Serafiniak (10. Minute), die per Doppelschlag die Führung wieder an sich reißen konnten.

Ein fast missglückter Penalty der Gäste sorgte für den Pausenstand von 6:6. Der an dem Tag gut aufgelegte Torhüter Timothy Lizotte war noch an dem Ball dran, konnte aber das Tor leider nicht mehr verhindern.

Im Schlussdrittel zeigte sich unsere Mannschaft von der wahrscheinlich besten Seite im Spiel. Bereits in den ersten zwei Minuten war das Spiel durch Tore von Max Pelke und Jonathan Eidam so gut wie entschieden. Die sichtlich ermüdeten Hannoveraner konnten an dem Ergebnis nichts mehr ändern, was aber wohl maßgeblich an der guten Defensivarbeit unserer Jungs lag. Mit mehr Konzentration, Disziplin und Abgeklärtheit konnte man ein weiteres Gegentor verhindern und so den ersten Saisonsieg im ersten Saisonspiel einfahren.

Insgesamt zeigte sich, dass das Spiel als Arbeitssieg verbucht werden kann. Ein offenes Spiel mit vielen Chancen für beide Mannschaften zeigte lange keinen Favoriten auf den Sieg, doch unsere Jungs wussten über weite Teile zu überzeugen und gewannen letztendlich verdient.

Der Best Player auf Seiten unserer Mannschaft wurde Ole Gerdsen, der in dem Spiel mit 4 Vorlagen glänzen konnte. Aber natürlich muss die gesamte Mannschaft gelobt werden. Ohne einige erfahrene Spieler musste die sehr junge Mannschaft mehr Verantwortung übernehmen und das ist am Ende geglückt.

Zum Schluss geht natürlich ein ganz großer Dank an unsere Fans raus. Es waren vielleicht nicht viele in der Halle, aber gewirkt hat es wie eine volle Halle. Vielen Dank für diese atemberaubende Unterstützung!

Das nächste Spiel

Am 25.09 um 18 Uhr beginnt das Abenteuer Pokal für unsere Jungs. Vor heimischer Kulisse empfangen sie den SCS Berlin aus der 2. Bundesliga Ost. Wir freuen uns riesig über jeden Fan, der in Halle kommen wird! Solltet ihr allerdings nicht kommen können, haben wir natürlich wie am Samstag erneut das Angebot des Livestreams. Den Link zum Spiel findet ihr im Menü über den Reiter Livestream. Wir freuen uns auf euch!

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
11.09.21 18:00 2. Bundesliga Herren 2021/22 1. Spieltag

Drittel

Mannschaft1st2nd3rdGesamt
TV Eiche Horn Bremen4228
Hannover Mustangs3306

TV Eiche Horn Bremen

# Spieler Position Tore Assists Punkte
7Ben SchönfelderForward101
9Max PelkeDefender303
12Florian von KrogeDefender000
13Daniel SerafiniakForward101
19Finn von KrogeCenter202
22Per GerdsenDefender000
23Jonathan EidamDefender123
42Jakob GriebelDefender000
44Jonas GerdsenDefender011
61Ole GerdsenForward044
82Timothy Lizotte Goalie000
87Justus AppenrodtGoalie000
91Hannes KlimbertForward011
93Matthew SellarsGoalie000
Tore
8
6
Assists
8
1
Punkte
16
7

Austragungsort

Sportzentrum TV Eiche Horn
Panorama 1899, 87, Berckstraße, Horn, Horn-Lehe, Stadtbezirk Bremen-Ost, Bremen, 28359, Germany

Frühere Spiele