Generalprobe vor den Playoffs bestanden

12.03.18

Am vergangenem Samstag fand das letzte Spiel der regulären Saison vor den Playoffs statt. Für uns ging es mit einem leicht dezimierten Kader Richtung Mühlheim an der Ruhr zu den Dümptener Füchsen. In diesem Spiel ging es darum die letzten Punkte der Saison mitzunehmen und das Spielsystem noch einmal gegen eine andere Mannschaft einzuspielen.

ZUM SPIEL

Es war das erwartete harte Spiel, konnten die Füchse doch mit ihrem gesamtem Kader antreten. Doch von dem leichten Druck der Heimmannschaft ließen wir uns nicht aus dem Konzept bringen und spielten unser Spiel. Einzig die Tore fehlten in diesem Drittel, weshalb es mit einem Stand von 0:0 in die erste Pause ging.
Im zweiten Drittel dann endlich der erste Treffer: Fast 3 Minuten waren gespielt, als unsere rund 10 mitgereisten Fans das Tor von Leon Schweiger zum 1:0 bejubeln durften. Der Treffer wurde nach Zusammenspiel mit Adam Fliegner erzielt. Es gab weiterhin den leichten Druck der Heimmannschaft, mit dem wir aber gut umgehen konnten und weiterhin unser Spiel spielen konnten. In der 13. Minute fiel dann aber doch der Gegentreffer, der aber nur 3 Minuten wirkte. Denn in Überzahl erzielte Adam Fliegner die erneute Führung zum 2:1. Das war gleichzeitig auch die letzte Aktion im Mitteldrittel und mit der verdienten Führung ging es für uns in die letzte Pause.
Im Schlussdrittel machten wir da weiter, wo wir aufgehört haben. In der 6. Minute war es Kapitän Daniel Plate, der eine erneute Überzahl zum 3:1 verwerten konnte. Die Vorlage kam wieder von Adam Fliegner. Und nur 2 Minuten später vollendete sein Bruder Rafal Fliegner sehenswert zum 4:1. Es begann ab da eine intensive Schlussphase, Dümpten erhöhte nun den Druck und erzielte eine Minute nach dem 4:1 zum 4:2. Nach dem Gegentreffer passierte aber nichts mehr, was unseren Sieg gefährden konnte und wir fuhren glücklich und mit 3 Punkten in der Tasche nach Hause.

DAS NÄCHSTE SPIEL

Es ist soweit: PLAYOFFS! Die reguläre Saison ist offiziell beendet und es beginnt die heiße Phase. Als Staffelsieger der 2. Bundesliga Nord-West müssen wir gegen den Zweitplatzierten der 2. Bundesliga Süd-Ost spielen: FC Rennsteig Avalanche. Ein für uns noch unbekannter Gegner, umso interessanter werden die bevorstehenden Spiele. Für uns geht es in Spiel 1 auswärts ran, somit ergibt sich folgender Spielplan: Spiel 1: in Rennsteig, 24.03, 18 Uhr/ Spiel 2: in Eiche, 07.04, 18 Uhr/(evtl. Spiel 3: in Eiche, 08.04, 15 Uhr).
Vielen ist bekannt, wie intensiv und emotional die Playoffs sind, weshalb jetzt ihr gefragt seid: Ein Heimspiel ohne euch ist kein Heimspiel. Immer wenn Gegner bei uns im Schuhkarton sind, tun sie sich schwer, wenn ihr da seid. Denn IHR macht unseren geliebten Schuhkarton zu einem Hexenkessel! Gemeinsam mit euch wollen wir Siege feiern und die Playoffs packen. In der Mannschaft sind sich alle einig: Ihr seid ERSTKLASSIG! Also schon mal die Spiele vormerken, wir haben Bock auf euch und den Aufstieg!

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1