Endlich geht es wieder los!

19.09.13

Artikel 1Nach nun fast 4 Monaten Sommerpause beginnt für unsere Bundesliga Herren an diesem Wochenende (21./22.9.) die neue Saison 2013/2014. Am Samstag treten die Herren von Trainer Daniel Teetz zum 1. Spieltag der 2. Maxxprint  Bundesliga in Mülheim gegen die Dümptener Fuchse34 an. Am kommenden Wahlsonntag geht es dann um 16 Uhr zum ersten Mal seit vielen, vielen Monaten auch in der Berckstraße wieder richtig heiß her. Der 1. Spieltag im Floorball Deutschland Pokal steht an und hier hat das Losglück unseren Jungs ein Heimspiel beschert. Mit den Black Lions aus Landsberg, auch ein Zweitligist, allerdings in der 2. Liga Süd/Ost, ist ein Team zu Gast in Horn, das bisher völliges Neuland ist.

Nach einer sehr konzentrierten Vorbereitung im Sommer, in der großer Wert auf körperliche Fitness, Technik und Taktik gelegt wurde, sind alle Beteiligten heiß darauf, dass es endlich wieder losgeht. Da eine gute Partie ohne Fans aber nur halb so viel Spaß macht und wir in diesem Jahr wieder voll auf die Unterstützung unserer Zuschauer angewiesen sind, würden wir uns sehr freuen, wenn viele, viele Fans am Sonntag um 16 Uhr den Weg in die Berckstraße  finden würden.

Wie in jedem Jahr gibt es auch zu dieser Saison wieder Veränderungen im Kader der Mannschaft und innerhalb des Trainerstabes. Durch einige Abgänge, die es nach der letzten Saison leider zu verzeichnen gab, ist der Kader unserer Herren nicht mehr ganz so breit aufgestellt, wie es in der Vergangenheit oft der Fall war. „Alles kein Problem“ sagt Trainer Teetz, “ ich habe lieber einen kleinen Kader mit topmotivierten Spielern, als einen großen Kader bei dem man das Gefühl hat, dass einige Leute nicht mitziehen“. Schon am Ende der letzten Saison zeichnete sich ab, dass Andreas Kasche wieder in „Spiellaune“ ist, nachdem er zum Ende der Saison erst einmal eine „Pause“ brauchte und sich aus dem Trainerduo Kasche/Teetz zurückgezogen hat, traf er im Sommer die Entscheidung wieder anzugreifen und erneut als Spieler Teil der Mannschaft zu sein. Ein weiterer „Rückkehrer“ ist Jan Peter Schrübbers, nachdem er sich einige Jahre aus dem Bundesligageschäft zurückgezogen hatte, möchte er es in dieser Saison noch einmal als Spieler versuchen.

Artikel 2Während sich in der letzten Saison junge Spieler wie Noah Ehrenfried oder Marcel Westermann noch hinter den „Großen“ verstecken konnten, baut Trainer Teetz in dieser Saison voll und ganz auf die Qualität dieser jungen Spieler. Neben der Veränderung im Kader, gibt es auch eine Veränderung im Trainerstab: gab es in der vergangenen Saison noch ein Trainerduo, so gibt es in dieser Saison quasi ein Trainersolo. Da Andreas Kasche sich voll und ganz auf die Rolle als Spieler konzentrieren möchte, hat sich Daniel Teetz dazu entschlossen, das Traineramt allein zu übernehmen. Viel Arbeit für jemanden, der auch noch die 1.Damen und die U14 Mädchen trainiert. „Natürlich ist so immer viel zu tun, aber die Arbeit als Trainer macht meistens wirklich Spaß und nach den vielen Jahren als Damentrainer, ist die Arbeit als Trainer unserer Herren erstens mal wieder eine neue Herausforderung und zweitens wichtig für meine Entwicklung als Trainer. Außerdem kann ich mich von den Damen nicht trennen, da steckt durch die Arbeit der letzten Jahre einfach zu viel Herzblut drin. Ich stand also nie vor der Entscheidung Damen oder Herren, sondern entweder nur die Damen oder eben beides und bisher bin ich sehr zufrieden mit meiner Entscheidung, auch wenn ich so 5mal die Woche in der Halle stehe.“

Am Wochenende startet also die Saison der Herren und wie in der vergangenen Saison sind wir wieder auf die Unterstützung der Fans angewiesen. Daher kommt einfach alle am Sonntag (22.9.) um 16 Uhr in die Berckstraße…….und bringt am besten noch ganz viele Freunde mit.

Vorläufiger Spielplan:
So. 21.09.13 – 16.30 Uhr   Dümpten vs. TVEH
So. 22.09.13 – 16.00 Uhr   TVEH vs. Black Lions Landsberg (FD Pokal)
Sa. 28.09.13 – 18.00 Uhr   TVEH vs. Butzbach
Sa. 05.10.13 – 18.00 Uhr   TVEH vs. Bonn
Sa. 26.10.13 – 18.00 Uhr   TVEH vs. Neuwittenbek
So. 27.10.13 – 14.30 Uhr   Münster vs. TVEH
So. 10.11.13 – 14.00 Uhr   Berkersheim vs. TVEH
Sa. 23.11.13 – 15.00 Uhr   Schenefeld vs. TVEH
Sa. 30.11.13 – 18.00 Uhr   TVEH vs. Mitt./Stade
Sa. 07.12.13 – 16.30 Uhr   Neuwittenbek vs. TVEH
Sa. 11.01.14 – 18.00 Uhr   TVEH vs. Berkersheim
Sa. 18.01.14 – 19.00 Uhr   Bonn vs. TVEH
Sa. 08.02.14 – 18.00 Uhr   TVEH vs. Schenefeld
Sa. 15.02.14 – 16.00 Uhr   Butzbach vs. TVEH
Sa. 22.02.14 – 18.00 Uhr   TVEH vs. Münster
Sa. 08.03.14 – 18.00 Uhr   TVEH vs. Dümpten
So. 16.03.14 – 16.00 Uhr   Mitt./Stade vs. TVEH

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1