Pflicht erfüllt, Herren ziehen ins Achtelfinale des Pokals ein.

DanielPlate.
23.10.12

DanielPlate.

Machte auch als Kapitän eine gute Figur: Daniel Plate.

Am vergangenen Sonntag haben die Herren von Eiche Horn ungefährdet den Einzug in das Achtelfinale des Floorball Deutschland Pokals geschafft. Ein 14:1 Sieg gegen Braunschweig stand am Ende zu Buche.

Das Spiel stand im Zeichen der Jungen, Neuen und Wiedergekehrten. Die Jungen bekamen mal die Chance ein Spiel durch zu Spielen und machten ihre Sache gut. Rune Hiort Spielte als Center eine gute Partie auf der ungewohnten Position. Noah Ehrenfried zeigte sich auf dem Flügel torgefährlich und machte zwei Tore und eine Vorlage. Neu dazu gekommen war weiterhin Uwe Walter dessen Transfer endlich durch ist. Zusammen mit Louis Schaidl teilte er sich die Aufgabe im Tor. Beide zeigten sich keine Blöße. Und letztendlich konnte auch Rückkehrer Basti Barthel wieder in Aktion kommen.

Die neu zusammengestellten Blöcke sorgten zu Anfang noch für einige Abstimmungsprobleme. So konnten im ersten Drittel bloß zwei Tore erzielt werden. Das war sicherlich nicht den Ansprüchen genügend.

Zum zweiten Drittel wurden die Jungs aber sicherer und lief der Ball schneller durch die eigenen Reihen. Barthel kam ins Spiel. Er brauchte nur etwas mehr als eine Minute bevor er in gewohnt trockener Art aus dem Halbfeld in den Winkel traf. Der Knoten war geplatzt. Bis zur 32. Minute konnte der Spielstand auf 8:0 erhöht werden. Ehe die Braunschweiger zum gefeierten Ehrentreffer kamen. Nach zwei Dritteln stand es 9:1.

Fünf weitere Tore konnten wir noch nachlegen im Schlussdrittel zum 14:1 Endstand. Ungefährdet aber über weite Strecken glanzlos. Punktebester war Robert Naguschewski, neben vier Toren noch zwei Vorlagen verbuchte.

Ein Lob ist angebracht für den Gegner, der sich nicht vor dem eigenen Tor verbarrikadiert hat sondern mitgespielt hat. Das Achtelfinale findet am 16/17.12. statt, der Gegner ist noch nicht bekannt.

Das nächste Spiel ist am Samstag wenn es nach Lilienthal geht auf Wolfsjagt in der Vorstadt.

Eiche Horn Bremen:
[C] Daniel Plate(2 Tore, 0 Vorlagen), Robert Naguschewski(4,2), Christian Weck(2,1), Noah Ehrenfried(2,1), Bastian Barthel(2,1), Till Geiler(2,1), Jan Paul Gersdorf(0,1), Rasmus Wienemann, Rune Hiort, Torben Kleinhans, Max Pelke, Sönke Schäfer, [T] Louis Schaidl, [T] Uwe Walter, [T] Timothy Lizotte

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1