Zweimal so dicht dran…

21.04.09

Samstag, der 18.04.09 um 15:15 Uhr in Berlin. Ankunft an der Halle

Samstag, der 18.04.09 um 16:07 Uhr in Berlin. Es waren gerade fünf Minuten des Spiels um Platz drei (BAT Berlin – Eiche Horn Bremen) gespielt. Die Bremer führten bereits mit 5:2 und träumten von der Bronzemedaille.

Samstag, der 18.04.09 um 16:27 Uhr in Berlin. Das erste Drittel ist beendet. Ernüchterung. 5:5 lautet der Pausenstand.

Samstag, der 18.04.09 um 16:45 Uhr in Berlin. Die Hansestädter führen wieder mit 8:6. Die Gedanken der Norddeutschen sind wieder ganz bei der Siegerehrung.

Samstag, der 18.04.09 um 17:30 Uhr in Berlin. Den Hauptstädtern gelang es das Spiel in den letzten Minuten noch mit 11:10 für sich zu entscheiden. Frust bei den Bremern. So oft und so lang geführt und am Ende doch verloren.

Samstag, der 18.04.09 um 19:15 Uhr in Berlin. Check In im Hostel.

Samstag, der 18.04.09 um 21:30 Uhr in Berlin. Gemeinsames Essen. Lecker. Zu kleine Portionen. Exotischer Kellner.

Samstag, der 18.04.09 um 23:00 Uhr in Berlin. Abendlicher Einkauf.

Sonntag, der 19.04.09 um 09:30 Uhr in Berlin. Gemeinsames Frühstück. Lecker. Lange Wartezeiten.

Sonntag, der 19.04.09 um 12:00 Uhr in Berlin. Teambesprechung an der O2 World.

Sonntag, der 19.04.09 um 13:00 Uhr in Berlin. Ankunft an der Halle. Schöne Halle.

Sonntag, der 19.04.09 um 14:30 Uhr in Berlin. 30 Minuten bis zum Spiel. Heute soll alles anders laufen. Heute sollen die Bremer gewinnen. Konzentration pur.

Sonntag, der 19.04.09 um 15:25 Uhr in Berlin. Drittelpause 2:0 für Eiche. Erleichterung.

Sonntag, der 19.04.09 um 15:38 Uhr in Berlin. 3:0 Vorfreude. Hoffnung auf den dritten Platz. Sicherheit.

Sonntag, der 19.04.09 um 15:58 Uhr in Berlin. Drittelpause. 3:2 Verunsicherung. Wieder das gleiche wie gestern? Nein! Diesmal nicht!

Sonntag, der 19.04.09 um 16:30 Uhr in Berlin. 4:3 für Bremen. Noch 13 Sekunden. Dann ist es aus. Noch ein Freischlag für Berlin. Nur ein Freischlag. Nur ein Freischlag… Tor.
4:4. Verlängerung.

Sonntag, der 19.04.09 um 16:40 Uhr in Berlin. „Wir möchten den Bremern zu einem gutem vierten Platz gratulieren… Und nun kommen wir zum Gewinner der Bronzemedaille: BAT Berlin.

Sonntag, der 19.04.09 um 16:40 Uhr in Berlin. Ernüchterung, Frust, Enttäuschung.

Sonntag = Samstag = Geiles Berlin Wochenende – Blödes Unihockey Wochenende.

___________________________________________________________________________________________________

Dies waren die letzten Spiele der Saison. Der TV Eiche Horn wurde zu Beginn der Saison als Abstiegskandidat gehandelt. Am Ende war das junge Team um den neuen Trainer Andreas Blankenstein nur 13 Sekunden vom dritten Platz entfernt. Alle Spieler des TV Eiche Horns möchten sich nochmals bei allen Helfern, Sponsoren und Zuschauern bedanken. Wir hoffen, dass die Saison Ihnen ähnlich viel Spaß gemacht hat wie uns und hoffen auf ein Wiedersehen in der neuen Saison.
Wir wünschen Ihnen eine schöne und warme Sommerpause.

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1