Vorschau auf das Wochenende

08.01.09

Am Samstag geht es für die Bundesliga Herren des TV Eiche Horns nach Leipzig zum CFC. Beim ersten Spiel im neuen Jahr treffen die Grün-Gelben auf einen Gegner, der derzeit ebenfalls auf der Erfolgsspur ist: Seit drei Spielen ungeschlagen und mit einer spektakulären Neuverpflichtung: Der B-Weltmeister Christian Sieber kehrt zwei Jahren in der schwedischen Liga zum Bundesligisten zurück. Beim Abschlusstraining zeigte sich Eiche aber von der besten Seite und auch sonst steht eine echte Spitzenpartie an!

Zum einen spielt der Dritte (Eiche) gegen den Vierten (CFC), zum anderen ist es ein echtes sechs Punkte Spiel, denn mit einem Sieg können sich die Bremer in der Tabelle sogar vom Verfolgerfeld (Berlin, CFC) richtig absetzen. Dazu kommt ein weiterer Faktor: Denn die Partie ist das einzige Spiel in der oberen Tabellenhälfte und durch den derzeitigen 10 Punkte Abstand auf die unteren Mannschaften, könnte schon an diesem Wochenende die Qualifikation zur Meisterrunde geschafft sein. Eine besondere Motivation für die Tuppe von Coach Blankenstein: „Das Hinspiel haben wir mit 2:1 recht schmeichelhaft für den CFC 2:1 gewonnen – genau daran wollen wir anknüpfen, nur eben eindeutiger“. Verzichten muss Blankenstein auf die Spieler Steven Aboagye (verletzt) und Vincent Jackisch (krank).

Kader:
Tor: Lizotte, Mieloch
Spieler: Plate, Stange, Kasche, Neitz, Barthel, Kleinhans, Addix, Gersdorf, Geiler, S. Schäfer, J. Schäfer.

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1