Kooperation mit hummelonlineshop.de

19.11.08

„Bundesliga fängt bei dem eigenen Anspruch an!“, ist einer der Sätze, die man immer wieder von Andreas Blankenstein hört. In einer „Randsportart“ in der Bundesliga zu spielen ist nicht einfach: Hartes Training, jedes Wochenende quer durch Deutschland unterwegs aber keinerlei Anerkennung von Dritten. So sah es bislang aus. Seit Anfang der Saison hat sich dies geändert: Mit regelmäßiger Berichterstattung in der Gesamtausgabe des Statteilsports im Weser Kurier, mit der DokuSoap im Internet und dem offensiven Auftreten der Mannschaft bei öffentlichkeitswirksamen Aktionen. Ein neuer Coop unterstreicht die neue Entwicklung und verspricht die Aufmerksamkeit der Bundesliga-Mannschaft weiter zu steigern: Die Kooperation mit hummelonlineshop.de der dänischen Sport- und Fashionmarke hummel.


„Mit ‚hummelonlineshop.de‘ haben wir einen excellenten Werbepartner“, so Blankenstein. Der OnlineShop bietet die gesamte Welt der ältesten Teamsport- und Fashionmarke (character since 1923) – von Teamsport bis zu den raren hummel Fashion-Styles (wer sich jetzt registriert bekommt für ein Jahr 10% auf alle Shoppreise und einen 10¤ Einkaufs-Gutschein). Mit der hummel-Fashion-Serie gelingt hummel der Brückenschlag vom reinen Teamsport zur angesagten Fashionmarke. Die hummel Kampagne zielt auf echte Typen (Charakter) der jeweiligen Sportart. Durch die DokuSoap konnten die Herren beweisen, dass sie in der Sportart Unihockey der hummel-Philosophie voll und ganz entsprechen.
Im November wird die Bundesliga-Mannschaft mit Kaputzenpullovern ausgestattet. Im Frühjahr sollen Trainingsanzüge folgen. Aber nicht nur auf der Ebene der Ausstattung, sondern auch als Partner in der Vermarktung wird hummel bzw. die deutsche Markenführungsagentur Branding Solutions den Grün-Gelben zur Seite stehen. Von Autogrammkarten bis zu diversen Aktionen soll die Marke „TV Eiche Horn Unihockey“ in Verbindung mit hummel weiter etabliert werden. So ist der TV Eiche Horn bereits das hummel-unihockey-Team 2008/09 welches ebenfalls über die hummel-Vertriebskanäle kommuniziert wird.

Ein weiteres Highlight in der Öffentlichkeitsarbeit steht bereits am Donnerstag an: Bremen4u (radio bremen) kommt zum Training, um einen Fernsehbeitrag über die Bundesliga-Mannschaft für die Sendung den 28.11 aufzuzeichnen.

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1