Doppelspieltag

05.11.08

Am kommenden Wochenende ist Doppelspieltag! Die Bundesliga-Herren spielen am Samstag Auswärts um 17:00 Uhr in Hamburg gegen den ETV und am Sonntag vor heimischer Kulisse um 15 Uhr gegen den Liga-Zweiten MFBC Leipzig – keine leichten Aufgaben!

Hamburg siegte zuletzt in der Liga gegen die Adelsberg Floorfighters und setzte sich im Pokal gegen Lilienthal durch. Die Art und Weise der Hamburger war alles andere als Bundesligatauglich und der ETV wird versuchen nun in der Liga diese Scharte auszuwetzen, da kommt das Derby gerade Recht. Für den TV Eiche Horn geht es die Position im oberen Tabellenfeld zu festigen und ein Sieg gegen die Hamburger ist absolute Pflicht. Es wird also eine spannende Angelegenheit.

Nach der Pflicht kommt die Kür und so steht am Sonntag dann das Highlight an: der MFBC Leipzig. Viele Kenner der Szene haben den MFBC schon sicher auf den zweiten Platz gebucht – wo er auch derzeit mit 9 Punkten steht. Der Sieg gegen die bis dahin erfolgreichen gegen Berliner (7 Punkte), untermauerte den Anspruch der Leipziger. Das Rennen um die Platze drei und vier ist nach wie vor offen und jeder Punkt gegen den MFBC ist somit ein großer Schritt in Richtung Play-Offs.

Im Tor kann Trainer Andreas Blankenstein auf seine beiden U19- Nationalkeeper Timothy Lizotte und Fabian Mieloch zurückgreifen. Janik Pfeiffer wird für beide Spieltage zur Verfügung stehen, verzichten müssen die Bremer hingegen verletzungsbedingt auf Bastian Barthel. Somit stehen folgende Spieler im Aufgebot: Christian Stange, Janik Pfeiffer, Martin Addix, Steven Aboagye, Daniel Plate, Jan Schäfer, Torben Kleinhans, Jan Paul Gersdorf, Till Geiler, Vincent Jackisch, Sönke Schäfer, Andreas Kasche und Ole Neitz.

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1