Unsere U18 weiterhin auf Kurs Titelverteidigung

16.04.07

Während es am Wochenende für die Damen um den dritten Platz ging, kämpfte unsere U18 in der heißen Hamburger Halle um die Meisterschaft. Zwar ist noch ein Spieltag und unter anderem das Spiel gegen den ärgsten Verfolger TB Uphusen zu absolvieren, aber unsere U18 liegt in der NUB-Liga nahezu uneinholbar auf dem ersten Tabellenplatz.

Der Spieltag lief wie folgt. Wir hatten das erste Spiel an diesem Sonntag und mussten so relativ früh in Bremen abfahren. Angekommen am Gelände des ETV Hamburg bereiteten wir uns auf das Spiel gegen den VfR Seebergen vor. Das Spiel war ordentlich und so konnten wir uns am Ende über ein 11:3 freuen, welches auch in dieser Höher verdient war.
Darauf folgte das Spiel gegen den ETV Hamburg. Dieses Spiel war eines mit Derbycharakter jedoch artete die körperbetonte Spielweise beider Teams in keiner Phase des Spiels in Unfairness aus. Obwohl die Hamburger uns über fast die gesamte Spielzeit das Leben schwer machten konnten wir uns am Ende durchsetzen und über ein schließlich doch verdientes 10:5 freuen. Dadurch konnten wir schon einen Spieltag vor Saisonende die fast sichere Meisterschaft und somit die erfolgreiche Titelverteidigung registrieren.

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1