U16-Spieltag in der Berckstraße

28.11.06

Anfangs des Spiels zwischen unserer U16 und der U16 aus Mittelnkirchen zeigten sich beide Mannschaften recht „unsortiert“, das Spiel wirkte wenig strukturiert. Durch etwas mehr Laufstärke unserer U16 wären einige Treffer der Mittelnkirchener in der ersten Halbzeit sicher vermeidbar gewesen.

Immerhin: Till Geiler, Janek Zastrow und Aaron Schonefeld überwanden je ein Mal den MTV-Goalie, so dass es mit 3:5 in die Pause ging. Danach wurde vom MTV dieser Punktevorsprung kontinuierlich ausgebaut, so dass es schließlich 10 Minuten vor Spielende 3:9 stand. Als wollte Eiche diese Tordifferenz nun doch nicht auf sich sitzen lassen, brachte unsere U16 jetzt endlich Druck und Tempo ins Spiel. Mit einigen guten Kombinationen erreichten sie in kurzer Zeit noch 4 Tore (Till Geiler, Kai Ehrenfried, Jirka Buchal 2 )sowie in der letzten Spielminute eines (Aaron Schonefeld) mit „besonderem“ Assist: Es kam von unserer Torhüterin Tjorven Schierenbeck.
TV Eiche Horn – MTV Mittelnkirchen 8:12

TV Eiche Horn vs. TV Lilienthal
Diese Partie wurde beiderseits wesentlich defensiver gespielt, so dass nach 20 Minuten noch kein Tor gefallen war. Erst nach der Pause wurden Treffer gelandet, und zwar erfreulicherweise ausschließlich ins MTV-Tor, Kai Ehrenfried traf zweimal und Aaron Schonefeld einmal, während Tjorven das Eiche-Tor komplett „sauber“ hielt. In Zahlen ausgedrückt:
TVL – TVEH 0:3

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1