Einzige ungeschlagene Bundesligateam in Köln

04.09.06

Am Wochenende waren unsere Herren beim Floorball Festival in Köln dabei. Als einziges deutsches Bundesligateam spielte man das Turnier ohne eine Niederlage. Sieger des klasse organisierten und gut besetzten Turniers (16 Mannschaften nahmen teil) wurden die Waldenburg Eagles aus der Schweiz. Wermutstropfen war allerdings, dass man in der Vorrunde bereits nach zwei Unentschieden und einem Sieg nicht mehr um den Turniersieg mitspielen konnte.

Unsere Mannschaft spielte eine recht ordentliche Verteidigung, verpasste es aber, wie es mittlerweile Tradition zu sein scheint, in der Offensive die vielen Chancen auch in zählbare Tore umzumünzen. Es scheint fast so zu sein, dass sich die Spieler ihr Schießpulver für die am 16. September startende Bundesligasaison aufbewahren wollten. Über einen 9. Rang kam man so leider nicht hinaus, trotz der 4 Siege und 2 Unentschieden (bei 6 Spielen), aber es war zu sehen, dass die Mannschaft Schritte in die richtige Richtung gemacht hat. Baustelle Nummer eins bleibt die Chancenauswertung, die einfach nicht zufriedenstellend war. Aber es sind ja noch zwei Wochen bis zum ersten Spiel.
Bis dahin wird dann auch Neuzugang Urs Kalberer wieder mitmischen können, der in Köln noch Verletzungbedingt zum Zuschauen verdammt war.

Mehr zum Floorball-Festival

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1