Transfer abgeschlossen

29.08.06

Die Verpflichtung des Schweizers Urs Kalberer wurde heute durch den Internationalen Floorball Verband (IFF) abgeschlossen.
Urs wird heute abend noch in Bremen erwartet und wird dann mit der Mannschaft am Wochenende in Köln beim Floorball Festival auflaufen und im Laufe des Wochenendes die Mannschaft kennenlernen.


Urs spielte bis vor kurzem noch für die Jona-Uznach Flames in der zweithöchsten Schweizer Liga, der Nationaliga B. Hauptsächlich kommt er nach Deutschland um seine Diplomarbeit zu schreiben. Nichts destotrotz möchte er natürlich nicht auf Unihockey verzichten und wird in der Saison 2006/07 das junge Bremer Team unterstützen und mit seiner Erfahrung und Qualität sicherlich bereichern.

Aber auch die bis jetzt feststehenden zwei weiteren Neuverpflichtungen werden sicherlich in der Bundesliga ihren Weg gehen.
Konsequenterweise wird dabei wieder auf Talente aus dem eigenen Verein, sowie aus der Region zurückgegriffen. Aus der eigenen zweiten Mannschaft wird Helge Heitmann in die Bundesligamannschaft aufrücken. In der letzten Saison führte er in der NUB Verbandsliga (Staffel A) auf dem Kleinfeld die Scorerwertung mit 54 Punkten (37 Tore + 17 Assists) an. Und da der Scorerkönig der Staffel B, Marc Lubes, schon in den Bremer reihen spielt, wurde mit Dennis Heike vom TV Lilienthal noch der zweite der Wertung (59 Pkt. / 40 T. + 19 A.) ins Bundesligateam aufgenommen.

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1