Weissenfels verteidigt den Titel

03.05.04

Der UHC Kriessparkasse Weissenfels hat seinen deutschen Meistertitel gegen den SSC Leipzig verteidigt.

Vor Heimkulisse gewannen die „Bänker“ mit 7:2, wobei das hohe Ergebnis die Spannung der Partie verschleiert, denn wenige Minuten vor Schluß stand es „nur“ 3:2 für den alten und neuen Meister.

Die Partie um Platz 3 entschied der UC Heidelberg für sich, und tritt somit die Nachfolge unserer Mannschaft als dritte Kraft im Lande an. Die Heidelberger besiegten die SG Adelsberg mit 8:6 ebenfalls vor heimischen Publikum.

Wir gratulieren …

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1