Deutsche Junioren sicher im Halbfinale

06.11.03

Auch der zweite Tag der U19-WM ist erfreulich ausgegangen. Mit 4:0 besiegten die Deutschen den Gegner mit dem weitesten Weg und den am wenigsten lizensierten Spielern (lediglich 25 im ganzen Land), Japan.

Mit dem zweiten Sieg in Folge und lediglich einem noch ausstehendem Gruppenspiel ist es nur noch für Estland, die heute gegen die Slowaken gewannen, möglich, Deutschland Punktemäßig einzuholen. Somit ist die Teilnahme am Halbfinale gesichert, in dem es gegen Polen oder die Niederlande gehen wird, welche morgen gegeneinander um den Gruppensieg spielen werden.
Bei einem Blick auf die Scorerliste darf sich auch bei diesem Spiel Zufriedenheit einstellen: Ole Neitz konnte sich, erneut mit einem Assist, den zweiten Punkt sichern.



Deutschland vs. Japan 4:0 (3:0/1:0/0:0)

Schüsse aufs Tor: 19 – 6

Spielstatistik
Zeit Tor Vorlage Team  
 4:18     #11 – Andreas Gahlert    #1 – Janek Kohler    Deu   1:0 
 8:59     #14 – Daniel Mallwitz    #11 – Andreas Gahlert    Deu   2:0 
 10:40     #11 – Andreas Gahlert    #21 – Felix Kirchberger    Deu   3:0 
 39:49     #13 – Oliver Hofmann    #15 – Ole Neitz    Deu   4:0 
Strafen
Zeit Spieler Team S-Min Vergehen
 28:40     #20 – Ralf Lisiecki    Deu  2  Halten 
 36:33     #12 – Kensuke Hiraya    Japan  2  Stockschlag 
 49:35     #20 – Ralf Lisiecki    Deu  2  Stossen 
Torhüterstatistik
Nr. Name Team min s tore % Schnitt
# 1 Janek Kohler Deu 60 6 0 100 % N/A
# 1 Yuki Tsudome Japan 60 19 4 78.95 % 4

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1