In 77 Sekunden das Spiel gewonnen

12.10.03

Spannung war eigentlich nicht dass was man dem zahlreichen Publikum bieten wollte, sondern ein unterhaltsames Spiel mit einer Menge an sehenswerten Szenen. Bekommen haben die Zuschauer ein Spiel welches kaum spannungsgeladener hätte sein können.


Das Spiel fand zum Großteil nur auf ein Tor statt, was auch die Schussstatistik belegt, aber um Tore zu erzielen, braucht man einfach auch eine Menge Glück. Der wohl beste Spieler auf dem Platz war der teuflische Torhüter der ein ums andere Mal die Bälle auf das gegnerische Tor abwehrte.
Unser Team ging recht früh in Führung, aber zwei schnell ausgeführte Konter der Gäste machte daraus einen Rückstand. Dennoch spielte unser Team weiter und versuchte Alles das Blatt wieder zu wenden. Im zweiten Drittel bekam so unser eigenes Tor keinen einzigen Ball ab, der vom Torhüter hätte gehalten werden müssen. Erst nachdem man wieder zum letzten Mal für dieses Spiel aus den Kabinen gekommen war, musste man leider den Treffer zum 1:3 hinnehmen. Moral war das was einem nun als einziges Mittel gegen die Mauer wernigeröder Spieler blieb, die mit Mann und Maus diese Führung bis zum Schlusspfiff retten wollten. Nachdem Fabian Stüble den Anschlusstreffer erzielte, etwas später Andreas Kasche in Unterzahl zum 3:3 ausgleichen konnte und wieder Stüble zum verdienten Siegtreffer kam, war den Harzern wieder klar, dass sie ohne Punkte nach hause fahren würden. 78 Sekunden können dann doch spielentscheidend sein.

Auch wenn man das Spiel diktiert hatte und eine eindeutige Schussstatistik aufweisen kann, so muss man doch sagen, dass die Wernigeröder mit ihren Mittel unglaublich effektiv spielen. Gut für unser Team, dass dieser Gegner wahrscheinlich erst nächste Saison wieder auf dem Programm steht, denn Underdogs liegen Bremer Mannschaften scheinbar nicht.

TV Eiche Horn vs. Reddevils Wernigerode 4:3 (1:2/0:0/3:1)
Scorer: Fabian Stüble 2+0, Andreas Kasche 1+0, Andre Kimmig 1+0, Jan Schrübbers 0+1, Lars Schrübbers 0+1
Strafen: 2’ – 6’
Schüsse: 66 – 10
Zuschauer 88

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1