Bronze verteidigt

14.04.03

Ein schönes und unerwartet spannendes Entscheidungsspiel um den 3. Platz in der deutschen Unihockey Bundesliga endete 2:1 für unser Herrenteam, welches sich nun weiterhin als drittbeste deutsche Unihockey-Herrenmannschaft bezeichnen darf.

Nach einem eher drögen und langsamen Hinspiel, welches 3:3 endete, war es das Rückspiel in Bremen, welches die Entscheidung bringen musste und genau wie am Vortag in Heidelberg begannen beide Team vorsichtig. So gelang es den Heidelbergern nach einem ansehnlichen Angriff den Ball hinter die Bremer Torlinie zu befördern, ehe das erste Drittel abgepfiffen wurde.
Im zweiten Drittel waren es dann unser Team, welches das Spiel machte und durch zwei Treffer in Führung gehen konnte ehe das letzte Drittel begonnen wurde, in dem trotz eines 3:5 Unterzahlspiels und dem herausnehmen des Heidelberger Torhüters kein weiteres Tor fiel. Eine schöne spannende Partie mit einem glücklichen Ende für Bremen.

TV Eiche Horn vs. UC Heidelberg 2:1 (0:1/2:0/0:0)
Scorer: Jasper Arndt 1+1, John Bracker 1+0

Ergebnis Hinspiel:
UC Heidelberg vs. TV Eiche Horn 3:3 (0:1/2:1/1:1)
Scorer: John Bracker 1+1, Anton Sefkow 1+0, Andreas Kasche 1+0

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1