Heiße Vorbereitungsphase hat begonnen

11.08.02

Nur noch etwa 6 Wochen bis zum Beginn der neuen Bundesligasaison beginnt nun auch die heiße Phase der Vorbereitung mit einem Trainingslager und einem Testspiel gegen die Regionalligamannschaft des TB Uphusen.

Es gibt eine Menge zu tun. Zum einen müssen neue Spieler in die Mannschaft integriert werden und zum anderen hat sich der Trainerstab vorgenommen die bekannten Taktiken zu vertiefen, sowie grundlegend Neue ins Programm aufzunehmen.

Dafür gab es dann auch im Testspiel gegen die Uphusener einige Umstellungsschwierigkeiten, die aber recht schnell in zufriedenstellendem Maße behoben wurden bzw. auf ein Minimum reduziert wurden. So ist doch erfreulich anzumerken, dass Neuzugang Remo Schmutz sich gleich drei mal in die Torschützenliste eintragen durfte und Andre Kimmig gleich viele Assists verbuchen konnte. Trotz einiger Schwächen und Schwierigkeiten in der Defensive musste Torhüter Lai kein einziges Mal den Ball aus dem eigenen Netz holen und schloss eine ansehnliche Leistung nach der Sommerpause mit einem „Shoot Out“ ab.

TV Eiche Horn ‚Walhalla‘ vs. TB Uphusen 8:0 (3:0/2:0/3:0)
Scorer: Remo Schmutz 3+0, Andre Kimmig 0+3, Jan Schrübbers 1+1, Johan Faust 1+0, Lars Schrübbers 1+0, Sebastian Grass 0+1, Sebastian Buch 1+0, Gunnar Biallas 0+1, Fabian Stüble 1+0
Strafen: 2′-2′

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1