Pixbo erstmals schwedischer Meister

21.04.02

Die schwedische Meisterschaft wurde erstmals vom „ewigen Zweiten“ Pixbo Wallendstam IBK gewonnen. Sie besiegten in einem spannenden Finale das Team Balrog IK mit 6:5 in der 96 (!) Spielminute.

Das Finale bot Spannung bis zum bitteren Ende, wobei beide Team mehrmals ihre Führung verloren und wieder zurückgewannen. So endete die reguläre Spielzeit mit 5:5 und die Verlängerung mußte die Entscheidung bringen. Spannend vor allem, da das entscheidende Tor erst in der 36 Minuten der Verlängerung viel.

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf Twitter

EicheHornFloorball @ flickr

    Bremens Floorball Club Nr. 1