• Eiche mehr als Leidenschaft…

    Was macht uns als Abteilung eines großen Vereines eigentlich aus?

  • …unsere Damen sind uns wichtig…

    Seit Jahren sind unsere Damen im Spielbetrieb aktiv.

  • …deren Nachwuchs aber auch…

    Weit und breit gibt es zu wenig Mädchenmannschaften. Wir haben gleich drei!

  • …Eigengewächse fördern…

    Viele unserer Jugendspieler spielen erfolgreich im Herrenbereich.

  • …wir bieten jungen Spielern Chancen…

    Jungen Spielern Spielpraxis bei den Herren anbieten, um sich weiterzuentwickeln, ist eines unserer höchsten Ziele.

  • …Gemeinschaft ist uns wichtig…

    Wir legen Wert auf ein intaktes Vereinsleben und Unterstützen uns gegenseitig auch neben dem Spielfeld.

  • …mit Teamgeist…

    Floorball ist ein Mannschaftssport: Gemeinsam ist man immer stärker!

  • …Ehrgeiz entwickeln…

    Ziele muss man sich erarbeiten. Ehrgeiz ist ein Weg dahin.

  • …gemeinsame Ziele erreichen.

    Wir haben viele Erfolge gefeiert. Aber der Mob hat Bock auf mehr!

kommende Spiele
Dümptener Füchse ? - ? Eiche Horn Herren
24. January 2015 - 16:30 Uhr - Mühlheim, Holz-/Kleiststraße
Eiche Horn Herren ? - ? WFC Münster
31. January 2015 - 18:00 Uhr - Berckstrasse 87, Bremen
TSV Neuwittenbek ? - ? Eiche Horn Herren
15. February 2015 - 16:30 Uhr - Gettorf, Schulzentrum
Eiche Horn ? - ? Frankfurt Falcons
21. February 2015 - 18:00 Uhr - Berckstrasse 87
Eiche Horn ? - ? DJK Holzbüttgen
28. February 2015 - 18:00 Uhr - Berckstrasse 87
Schenefeld ? - ? Eiche Horn Herren
14. March 2015 - 16:30 Uhr - Schenefeld
Butzbach

Gewonnen und schwer verletzt

Das Heimspiel gegen Butzbach war von Beginn an in der Hand unserer Herren. Auch die magere Chancenauswertung ließ wenig Spannung aufkommen, so dass erst im letzen Drittel durch individuelle Fehler der Gegner zu seinen Chancen und ersten Toren kam. Gerade im ersten Block lief es nicht besonders rund. Glücklicherweise hat aber Block 2 um Till Geiler

Mehr lesen…


Dümpten

Die Gefahr die mitspielt

Bremen gegen Dümpten, dass klingt nicht nur nach Spitzenspiel, sondern es war auch das Spiel Erster gegen Zweiter. So etwas zieht natürlich Zuschauer an, die ein zum Ende hin spannendes Spiel erlebten. Und die Gefahr der Leichtsinnigkeit saß irgendwo dazwischen. 6 Punkte Vorsprung vor dem Spieltag und ein erstes Drittel, welches mit 5:0 recht eindeutig

Mehr lesen…


Bremen tut was!

Sponsoren / Unterstützer

Eiche auf twitter

Sponsoren